Noch 5 Tage…Stucki

Beitrag von | 21.Januar 2014 | Kategorie: Foto der Woche

Gerade aufgefallen, dass wir immens viele Spieler hatten, die Torsten ohne h hießen. Einer mit h war Torhüter Stuckmann, der für mehr graue Haare in Braunschweig verantwortlich ist als jeder andere. Denn am 38. Spieltag der Saison 04/05 hatte Stucki einen Blackout, gegen den „der Waldi Hartmann“ wie ein laues Lüftchen wirkt. Eintracht musste gewinnen, um aufzusteigen, sollte ja klappen gegen Bielefeld II – unvorstellbar heutzutage 😉 – und nach 9 Minuten lenkt Stucki eine völlig harmlose Flanke ins eigene Tor.

Ich habe mehrere Minuten lang überhaupt nicht realisiert, was passiert war, es konnte und durfte nicht wahr sein. Zum Glück hatten wir jedoch Daniel Graf und Onkel Jürgen in unseren Reihen, die am Ende einen 3-2 Sieg herausschossen und den Aufstieg besiegelten. Seitdem habe ich Angst vor Flanken direkt vors Tor und ab und an habe ich auch Alpträume aber solange es am Ende immer so ausgeht wie damals, ist alles gut.

Autor

Christoph Köchy

Christoph Köchy schrieb die BZ-Kolumnen "Wahre Liebe ist..." und "Der Löwe lebt" und fand, es war an der Zeit für einen Eintracht Fan-Blog.