Lage der Eintracht

Mach dich schick, LieBSte

Beitrag von Moritz Fischer | Kategorie: Lage der Eintracht

Seit meinem letzten Bericht ist Einiges passiert. Inhaltlich ging es damals vor dem 3:3-Unentschieden in Wiesbaden darum, wie lange der blau-gelbe Geduldsfaden noch hält. Dem verschenkten Sieg in der hessischen Landeshauptstadt hielt er noch stand, genau wie dem Pokalaus gegen die alte Dame aus Berlin, die übrigens genau wie solche gespielt hat. Die anschließenden beiden Spiele gingen gegen Fortuna Köln und Unterhaching in Summe mit 0:5 verloren und die Kacke ist mittlerweile richtig am Dampfen. Weiterlesen

Der blau-gelbe Geduldsfaden

Beitrag von Moritz Fischer | Kategorie: Lage der Eintracht

Innerhalb von nur anderthalb Wochen hat unsere Eintracht nun schon die ersten drei Spiele in der dritten Liga bestritten. Die (An)Spannung war groß und die Vorfreude ebenfalls, schließlich wurden trotz des Abstiegs wieder knapp 13.000 Dauerkarten verkauft, sodass es selbst gegen den FSV Zwickau am Dienstagabend über 17.000 Menschen ins Eintracht-Stadion zog. Das sind Zahlen, auf die man durchaus stolz sein kann und die symbolisieren, wie leicht diese Stadt für ihren Verein zu begeistern ist. Weiterlesen

Wir bringen wieder Farbe ins Spiel, unser Gelb und unser Blau

Beitrag von Moritz Fischer | Kategorie: Lage der Eintracht

Die Stimmung im Team ist gut. Der zukünftig jüngste Kader der 3. Liga scheint hungrig und motiviert zu sein. „Aus den wildesten Fohlen werden die besten Pferde“ lautet ein dänisches Sprichwort. Sollte dem so sein, stünde uns eine ziemlich rosige Zukunft bevor. Die Stimmung im Team gleicht einer unaufgeregten Doku-Soap, in der alle gut drauf sind. So wie GZSZ ohne schlechte Zeiten, denn die haben wir nun endgültig mit dem Abstieg hinter uns gelassen und stehen vor einer spannenden Spielzeit, die man ruhigen Gewissens durchweg positiv angehen kann. Weiterlesen

Der ausgeglichenste Saisonrückblick aller Zeiten

Beitrag von Moritz Fischer | Kategorie: Allgemein, Lage der Eintracht

Fast 3 Wochen sind seit dem Spiel in Kiel und dem damit verbundenen Abstieg vergangen. Bei Funk und Fernsehen geizt man generell nicht mit Superlativen, dennoch kann man die abgelaufene Zweitligasaison tatsächlich als die Ausgeglichenste aller Zeiten bezeichnen. Wer nach ausbaufähiger Hinrunde, die sowohl Gründe zur Zuversicht als auch zur Sorge lieferte, die schlechteste Rückrunde aller 18 Mannschaften spielt, steigt verdient ab. Das ist Fakt. Nicht mal die magische 40-Punkte-Marke wurde geknackt. Bevor wir also wieder mit gewohntem Optimismus nach vorne blicken, versetzen wir uns gedanklich in ein Café, eine Kneipe oder an einen anderen Ort, an dem wir gerne gemütlich verweilen, um das vergangene nervenaufreibende Jahr in aller Ruhe Revue passieren zu lassen. Weiterlesen

Der BTSV steigt niemals ab!

Beitrag von Moritz Fischer | Kategorie: Allgemein, Lage der Eintracht

Die Saison befindet sich auf der Zielgeraden und es ist 2 Spieltage vor Schluss immer noch nicht sicher, dass unsere Eintracht das Ziel auch tatsächlich vor dem lauernden Abstiegsgespenst erreicht. Das spukt nämlich noch hartnäckig durch unsere wunderschöne Fußballstadt. Eintracht ruht sich darauf aus, die Klasse über die Heimspiele zu halten. Weiterlesen