Expertentipp

lautern

Expertentipp: Eintracht-Lautern

Beitrag von | Kategorie: Expertentipp

Michael: “Es ist immer schwer, gegen den FCK zu spielen und sie haben sich mit Simon Zoller einen Topstürmer zurückgeholt, auf den wir ganz besonders achten müssen…! Dennoch denke ich, dass auch wir mit großem Selbstvertrauen ins Spiel gehen können … – wir können den Abstand auf Lautern ja noch ausbauen – der größere Druck liegt beim FCK. Ich tippe auf ein knappes 2:1 durch ein Tor unserer Last-Minute-Torfabrik Benni Kessel in Minute 93.”

Robin: “Wird mal wieder Zeit, gegen Lautern zu gewinnen. Ich sage auch 2:1!”

Christoph: “Unfassbar, wie lang so eine Winterpause ist. Nach gefühlt 18 Wochen geht es endlich wieder los und dann mit einem echten Kracher. Lautern ist zu Gast und das Ganze fühlt sich schon bundesligareif an. Auf geht’s, hauen wir die Teufel weg und rücken weiter vor! 2:0! ”

mybet:

Für Eintracht Braunschweig könnte die “Rückrunde“ so beginnen, wie die Hinrunde aufgehört hat. Nämlich ganz ordentlich. Nach enttäuschendem Start kämpften sich die “Löwen” zum Ende des Jahres zurück an die Spitzenpositionen und können leise auf den Wiederaufstieg hoffen. Aktuell rangiert die Eintracht auf Tabellenplatz 4, was am Ende der Saison zwar nicht für den ganz großen Coup reichen würde, aber doch Mut für mehr macht. An eine Pause nach der Pause ist gar nicht zu denken, denn am Sonntag geht es gegen keinen Geringeren als den 1. FC Kaiserslautern. Sollte die Eintracht den ersten Heimsieg des Jahres 2015 einfahren, dann gibt es bei Mybet.com einen Topwert von 2,80. Ebenfalls lohnen würde sich ein Tipp auf die neue Wettart bei MyBet: “1X2 & Über/Unter 2,5“, Braunschweig gewinnt das Spiel und es fallen mehr als 2,5 Tore. Hierfür gibt es eine gute Wettquote von 6,00. Der Expertentipp im Vorfeld dieser Knaller-Begegnung wird durch beide vorher genannten Wettvorschläge abgedeckt: Eintracht siegt mit 3:1. Jetzt wetten und mitfiebern!

Weiterlesen

Expertentipp: Heidenheim-Eintracht

Beitrag von | Kategorie: Expertentipp

Michael: “Nach dem dramatischen Spiel gegen Fortuna, das sicher eine Menge Kraft gekostet hat, gilt es heute abend nochmal alle Reserven zu mobilisieren. Das wird absolut nötig sein – gegen diese, gerade in der Offensive, bärenstarken Heidenheimer in derem Hexenkessel, in der Voith-Arena. Da ich aber von unserer Abwehr äußerst überzeugt bin, denke ich, dass wir dieses letzte Spiel des Jahres definitiv nicht verlieren werden und tippe auf ein 0:0 – obwohl ich natürlich liebend gerne nochmal ein oder mehrere Tore kommentieren würde…”

Robin: “Was wohl? 2:1!!!”

Christoph: “Wo sind eigentlich die ganzen Nörgler? Wenn wir heute noch mal gewinnen, haben die über Weihnachten gar nichts zu meckern und es wird ultra harmonisch. 1:0 für Eintracht, Benny Kessel mit dem linken Ohrläppchen.”

mybet: Es geht Schlag auf Schlag! Die 2. Liga geht in ihr Final-Wochenende des Jahres 2014. Nach dem sensationellem Last-Minute-Sieg gegen Düsseldorf muss die Eintracht heute Abend ein letztes Mal alles raushauen. Ein Auswärtssieg beim Gastspiel in Heidenheim könnte der tollen Hinrunde die Krone aufsetzen. Die Vorzeichen stehen gut, denn Fußball-Zweitligist Eintracht Braunschweig kann das letzte Punktspiel des Jahres beim 1. FC Heidenheim am Freitag in Bestbesetzung bestreiten. Wir von MyBet sind der Meinung, dass Die Braunschweiger ihre kleine Durststrecke überwunden haben und wieder Anlauf nach ganz oben nehmen. Für einen Sieg der Eintracht gibt´s eine starke Wettquote von 2,50. Sollten in 90min. mehr als 2,5 Tore fallen, dann steht ein ordentlicher Wert von 2,00 im Raum. Jetzt mitfiebern und wetten!

Weiterlesen

Expertentipp: BTSV-Fortuna

Beitrag von | Kategorie: Expertentipp

Michael: “Große Feldüberlegenheit gegen Union – leider nicht den verdienten Sieg erreicht …! Ich denke, dass es morgen etwa anders aussehen wird. Zwar rechne ich auch morgen mit einem von uns überlegen geführten Spiel – denke aber, dass Fortuna uns alles abverlangen wird. Es wäre für Beide ein Lucky Punch – kurz vor Weihnachten. Mein Tipp: 2:2! Sollte aber Howie wieder zu gewohnter Form zurückfinden und wir wieder mehr Kreativität zeigen wie teilweise gegen Union – dann ist auch gegen die keinesfalls überzeugend, aber erfolgreich derzeit auftretende Fortuna ein Sieg drin …”

Robin: Letztes Heimspiel im Jahr, ein nicht allzu defensiv zu erwartender Gegner, da sage ich doch mal 2:1.”

Christoph: “Wir wollen ja so gut wie möglich überwintern, und da sollten wir uns heute mal ein ordentliches Punktepolster anfressen. Ich sag mal 2:0!”

mybet: Englische Woche zum Rückrundenstart: Eintracht Braunschweig erwartet heute Abend ein heißer Tanz mit Fortuna Düsseldorf. Das Hinspiel endete 2:2. Gibt es diesmal einen Sieger? Beide Teams haben nach wie vor die Chance, die Rückkehr in die deutsche Eliteklasse zu schaffen – als Vierter (Fortuna) beziehungsweise Siebter der Zweiten Liga mussten beide jedoch das Überraschungsteam FC Ingolstadt an der Spitze enteilen lassen. Nur der Gewinner heftet sich an Ingolstadts Fersen und bleibt über die Winterpause ganz vorn dabei. Wie bei der Eintracht sind auch bei der Fortuna keine gravierenden Umstellungen zu erwarten. Stattdessen dürfte Trainer Oliver Reck der gleichen Elf das Vertrauen schenken, die in Frankfurt den Bock umgestoßen hat. Für Braunschweigs Trainer Torsten Lieberknecht zählt nur ein Sieg: “Wir wollen mehr Punkte holen als im Hinspiel”. Für einen Heimsieg der Eintracht gibt´s bei MyBet eine Top-Quote von 2,15. Endet die Partie wie in der Hinrunde Unentschieden, dann steht ein sehr guter Wert von 3,30 im Raum. Bei mehr als 2,5 Toren im Spiel garantiert Mybet eine Wettquote von 2,10. Jetzt tippen!”

Weiterlesen

Expertentipp: BTSV-Union

Beitrag von | Kategorie: Expertentipp

Michael: Die Spiele gegen Union, die sich zuletzt formverbessert zeigten, waren schon immer hart umkämpft. Ich denke nicht, dass uns die Niederlage von Karlsruhe umwerfen wird – bei einem Konkurrenten um die Plätze im oberen Drittel konnte das ja durchaus passieren. Die Tendenz insgesamt ist weiter positiv – und daher tippe ich auf einen 3:1-Sieg…”

Christoph: “Zuhause. Gegen Union. Hmmmmm, 1 zu….0″

mybet: Irgendwann musste es ja passieren – jetzt kommt es auf die richtige Reaktion an. Nach der unglücklichen Niederlage gegen Karlsruhe, dem damit verbundenen Ende der Siegesserie, heißt es nun wieder umschalten und sich darauf besinnen einen neuen Triumphzug zu starten. Die Eintracht sollte an die starke zweite Hälfte aus dem Spiel gegen den KSC anknüpfen um dem Ziel den Aufstieg zu realisieren nicht aus den Augen zu verlieren. Unterschätzen sollte sie ihren Gegner Union Berlin jedoch nicht. Die „Eisernen“  ließen dem 2:1 in Aue nun einen 2:1-Erfolg gegen den FSV Frankfurt folgen und machten einen Schritt in Richtung gesichertes Mittelfeld. Gelingt der Eintracht ein Sieg, hätte Braunschweig unterm Strich eine sehr, sehr gute Halbserie gespielt. Das Braunschweig die Partie gegen Union gewinnt ist für das Team von MyBet mehr als klar. Wir setzen dem Ganzen sogar noch einen drauf und sagen einen Sieg der Eintracht mit mindestens zwei Toren Unterschied voraus. Hierfür gibt es einen starken Wert von 3,05. Unser Experten-Tipp: Braunschweig gewinnt genau mit 3:1. MyBet garantiert für diesen Ergebnis-Tipp eine sehr gute Wettquote von 11,0. Jetzt tippen und mitfiebern.

Weiterlesen

ksc

Expertentipp: KSC-BTSV

Beitrag von | Kategorie: Expertentipp

Michael: “ES WIRD EIN SEHR ENGES SPIEL DER BEIDEN TEAMS DER STUNDE WERDEN. ICH TRAUE UNSERER MANNSCHAFT DURCHAUS ZU, ERNEUT DIE DREI PUNKTE MITZUNEHMEN UND DEN VORSPRUNG AUF DIE FOLGENDEN PLÄTZE AUSZUBAUEN. TIPPE ABER 1:1 …”

Robin: “Was für eine Frage: 2:1!!!”

Christoph: “Oh, dieses Mal nur Robin 2:1, Micha Unentschieden. Kein leichter Tipp, denn das Herz sagt Auswärtssieg aber der Kopf weiß, dass es sehr, sehr schwer wird. Also: 3:1 für die Eintracht!”

mybet:

Das ist der Wahnsinn! Nach Braunschweigs fünften Streich am Stück, erklimmen die Löwen den lang ersehnten Aufstiegsplatz. Die Eintracht scheint aktuell in der zweiten Liga die Mannschaft der Stunde zu sein. Setzt sich die Erfolgsserie fort? Schon am kommenden Sonntag haben die Löwen die Chance den nächsten Grundstein für einen Wiederaufstieg in die Bundesliga zu legen. Auch wenn die Elf von Torsten Lieberknecht als leichter Außenseiter in die Partie gegen den KSC geht, sollte der Nikolaus doch mindestens einen Punkt für die Braunschweiger im Gepäck dabei haben. Leicht wird es dennoch nicht, denn beide Teams sind seit sechs Spieltagen ungeschlagen und spielen quasi auf Augenhöhe. Was liegt da näher, als einen Tipp auf ein Remis zu wagen? Bei Mybet gibt es die stolze Unentschieden-Quote von 3,35. Unser Tipp für diesen Zweitliga-Gipfel lautet: 1:1! Hierfür garantiert Mybet eine Top-Quote von 6,00. Jetzt registrieren und Bonus kassieren!

Weiterlesen