Diaspora

aufmacher_generell_diaspora

Auf ein Wort! “Scheiß Winterpause”

Beitrag von | Kategorie: Diaspora

Stammtisch-Gedanken von den rheinländischen Eintracht-Fans

Die Stimmung war alles andere als weihnachtlich. Aber sie näherte sich allmählich ihrem Höhepunkt. Der kleine Zeiger der schmucklosen Wanduhr schräg links vor mir hatte zwar erst vor wenigen Minuten die „Zehn“ hinter sich gelassen, aber gefühlt war es schon weit nach Mitternacht. „Teufelszeug!“, rief P., als er ein weiteres leeres Glas mit dumpfem Knall auf den Tisch hernieder sinken ließ, in dem sich vorher noch ein halber Liter dunkles Nikolausbockbier befand. „Aber verdammt lecker“, fügte T. hinzu. „Tolle Stammwürze und knapp 8 Umdrehungen!“ Weiterlesen

aufmacher_generell_diaspora

Auf ein Wort!!

Beitrag von | Kategorie: Diaspora

Stammtisch-Gedanken von den rheinländischen Eintracht-Fans

Da standen wir nun, wir Deppen. Vor verschlossenen Türen! „Hab dir doch gesagt, dass Peter im Urlaub ist. Aber mir glaubt ja niemand“, suchte V. nach Anerkennung seiner Erinnerungsfähigkeit. Bekam er aber nicht. „Kann schon sein, dass er das zuletzt beim Kassieren erwähnt hat“, räumte P. ein. „Aber da war der Abend auch schon weit fortgeschritten.“ – „Nicht der Abend, sondern dein Alkpegel!“, warf T. ein. „Leute, das bringt ja jetzt alles nix. Lasst uns halt was anderes suchen. Ausnahmsweise“, schlug S. friedensstiftend ein. „Ich hab ne Idee!“ Alle schauten zu mir rüber. „Wir könnten doch ins TuS-Vereinsheim gehen. Das ist gar nicht so weit weg, und da gibt’s neben Kölsch auch Bier“, schlug ich vor. „Was denn? Etwa Astra aus der Flasche?“ T. musste schon würgen. „Ist doch egal“, sprang V. verbal dazwischen. „Hauptsache kein Kölsch. Na, worauf warten wir denn noch? Ich hab Duuuaaast!!“ Weiterlesen

aufmacher_generell_diaspora

Auf ein Wort!!

Beitrag von | Kategorie: Diaspora

Stammtisch-Gedanken von den rheinländischen Eintracht-Fans

Neulich in Peters gemütlichem Brauhaus. Andächtige Stille herrschte diesmal am Stammtisch der blau-gelben Getreuen, Region West.. P. war mit dem Herunterladen der neuesten Sinnlos-WhatsApp-Filmchen beschäftigt, T. blätterte lustlos im neuen Playboy, und S. versetzte sich zurück in den jüngsten Urlaub auf den Azoren. Alle Gedanken weit weg vom aktuell eher tristen Eintracht-Zweitligaalltag. Weiterlesen

aufmacher_generell_diaspora

Auf ein Wort!!

Beitrag von | Kategorie: Diaspora

Stammtisch-Gedanken von den rheinländischen Eintracht-Fans

Und es gibt ihn doch! Einen Ort mitten in Köln, der Zuflucht verspricht. Einen Ort, wo es richtiges Bier, also kein Kölsch, gibt (und dann auch noch hausgebrautes Bier!). Einen Ort, wo keine Devotionalien in rot-weiß von der Decke baumeln und wo keine meckernde Stoffziege über der Theke thront. Einen Ort, wo nicht ständig der Fernseher mit Sky läuft. Weiterlesen

aufmacher_generell_diaspora

Lebenszeichen aus der Eintracht-Diaspora

Beitrag von | Kategorie: Diaspora

Es ist geschafft! Endlich! Nahezu vier Monate hat der karnevalistische Wahnsinn in dieser Session gedauert. Unglaublich. Spätestens seit Anfang Dezember, als die ersten Sitzungen begannen, tobten hier vermeintlich lustig verkleidete Personen durch die Straßen, sangen dämliche Canada goose deutschland Lieder (die vorwiegend einen verblendeten Narzissmus beinhalten) über ihre Verbundenheit zur heimatlichen Zweitligastadt und gossen literweise schales Bier, ääh Kölsch, in sich rein. Weiterlesen