2018 März 04

Der Teller, seine Portionen und darüber hinaus

Beitrag von Moritz Fischer | Kategorie: Allgemein, Lage der Eintracht

Fußball gucken ist wie Essen gehen. Nur anders. „Ich gehe Essen.“ Ein Satz den Mesut Özils Mutter nur zu gut kennt. So verabschiedete sich ihr Schützling quasi jeden Tag, wenn er wieder zum Training fuhr. Zwischen 2000 und 2003 spielte der Gelsenkirchener nämlich in der Jugend von RWE.

Die allermeisten, die diesen Satz aussprechen, wollen sich aber einfach nur so richtig den Magen vollschlagen. Man überlegt, worauf man gerade Lust hat. Mal macht der Pizzamann das Rennen, mal holt man sich einen Döner auf die Faust. Die Entscheidung liegt bei einem selbst. Weiterlesen